Ihre Entscheidung ist gefallen! Sie holen sich einen Profi, der Ihnen behilflich ist, den eigenen Lebensstil zu verändern. Bewegter, schneller, schlanker, entspannter, energiegeladener, gesünder und vieles mehr sollen am Ende für Sie herausspringen. Jetzt stehen Sie vor einer riesigen Auswahl an Angeboten und stellen sich sicher die Frage, „Welcher Personal Trainer passt zu mir?“.

Nehmen wir an, Sie haben ein Portfolio an Angeboten auf Google in Ihrer Region gefunden. Oder es liegt Ihnen eine Auswahl auf einer der seriösen Vermittlungsplattformen wie dem PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB oder Personalfitness vor.

Bevor Sie nun jedes Detail eines Profils oder einer Website studieren, empfehle ich Ihnen wie folgt vorzugehen. Ihre Erfolgswahrscheinlichkeit den für Sie passenden Personal Trainer zu finden, steigt damit exponentiell!

Aus dem Bauch heraus

Lehnen Sie sich entspannt zurück und schauen Sie sich einmal die Profilbilder der einzelnen Anbieter an. Wen finden Sie auf Anhieb sympathisch und interessant? Beziehen Sie Ihren visuellen Eindruck der Profile und Webseiten mit ein. Wirken diese strukturiert, aktuell und ansprechend auf Sie?

Wichtig ist Ihr Bauchgefühl. Es geht nicht um Inhalte und Konzepte. Je weitreichender und langfristiger eine Entscheidung zu treffen ist, je mehr sollten Sie auf Ihren Bauch hören. Treffen Sie nun auf der Basis dieses Wissens eine Vorauswahl. Meist kommen dabei zwei bis vier Anbieter in den engeren Kreis.

4N4OPR89TM

Wechseln Sie die Perspektive!

Ich schlage Ihnen vor, jetzt die Perspektive zu wechseln. Statt: „Welcher Personal Trainer passt zu mir?“, stellen Sie sich jetzt die Frage: „zu welchem Personal Trainer passe ich….mit meinem Anliegen?”
Dieser Perspektivwechsel ermöglicht Ihnen, sich mit den eigenen Wünschen und Vorstellungen zu beschäftigen. Was möchte ich erreichen, verändern und mit einem Personal Trainer bezwecken?

Haben Sie hier genauere Vorstellungen vor Augen, gehen Sie mit dem Fokus für diese, auf die Website Ihrer momentanen Favoriten. Wer bietet mir genau diese fachlichen Kompetenzen, die ich haben will? Wie sieht das Konzept in Bezug auf meine Vorstellungen aus? Treffen Sie auch hier eine Vorauswahl!

Nun hat sich die Auswahl sicher weiter reduziert. Vielleicht aber auch nicht. Viele Personal Trainer schreiben sich zwar „individuelle“ Betreuung auf die Fahne, bieten aber leider Einheitsbrei. Und Sie möchten schließlich auch nicht die eierlegende Wollmilchsau, sondern einen fachlichen Spezialisten für genau Ihr Thema finden. Achten Sie deshalb auf die gleichen Zielvorstellungen!

Typen & Persönlichkeit

Die angesprochene Individualität werden Sie schnell erkennen, wenn Sie sich einige Profile anschauen. Haben Sie es dort mit echten Typen zu tun? Schauen Sie nun genauer auf den Typ Mensch Ihrer Auserwählten. Unter Rubriken wie „Über mich“, „Vita“ oder „Werdegang“ finden Sie hierzu meist nähere Angaben.

Achten Sie nicht nur auf fachliche Qualifikationen, sondern vielmehr auf soziale Kompetenzen. Vermuten Sie ähnliche Wertvorstellungen wie Ihre eigenen dahinter? Wenn die Trainerin X schreibt, dass Sie selbst Veganer ist und Sie es auch sind, dann haben Sie wohl beide Berührungspunkte. Ein gegensätzliches Beispiel wäre: Der Trainer Y schreibt in seinem Profil, dass er ehrgeizig ist und diszipliniertes Training liebt. Sie aber verbinden mit Sport vielleicht bewegendes Genießen in der Natur. Achten Sie nun auf Hinweise zu gleichen oder ähnlichen Werten!

download

Lernen Sie den Menschen kennen

Sind Sie nach diesem Schema vorgegangen, haben Sie eine sehr begrenzte Auswahl getroffen. Und damit meine ich tatsächlich eine Auswahl! Treffen Sie sich mit mindestens zwei oder drei Anbietern. Lernen Sie die Menschen dahinter in einem unverbindlichen Gespräch kennen und klären Sie Ihre Fragen und Anliegen.

Seriöse und Professionelle Anbieter können mit schwierigen Fragen und Anforderungen umgehen. Für solche Gespräche finden Sie in meinem Artikel „Ihr Weg vom Interessenten zum Kunden“ Hilfestellung.

Ich weiß, dass diese Entscheidungsschritte für Sie als Kunden eine Herausforderung sind und Aufwand bedeuten. Aber diese Schritte gehen Sie im Großen wie im Kleinen jeden Tag. Bei der Wahl des Bäckers, der Haushaltshilfe oder der KFZ-Werkstatt Ihres Vertrauens. Im Fall der Suche nach einem Personal Trainer, möchten Sie aber nicht nur ein leckeres Brötchen kaufen, sondern eine lebensverändernde Maßnahme die mit finanziellen Aufwendungen verbunden ist.

Investieren Sie etwas Zeit und Energie. Gehen Sie nach obigen Schema vor und treffen Sie die möglicherweise beste Entscheidung Ihres Lebens!